„Die Fledermaus“ findet erst 2021 statt

2020-03-21T09:38:15+01:00

Liebe Freunde der Opernakademie Bad Orb, seit nunmehr 33 Jahren leistet die Opernakademie einen wichtigen Beitrag zur Förderung junger Sängerinnen und Sänger. Leider wird dieses im Jahr 2020 nicht möglich sein. Der Vorstand der „Freunde der Opernakademie Bad Orb e. V.“, der die Aufführungen durchführt und finanziert, sieht sich aufgrund des Infektionsschutzgesetzes gezwungen, die Inszenierung [...]

„Die Fledermaus“ findet erst 2021 statt2020-03-21T09:38:15+01:00

Mitgliederversammlung 2020 abgesagt

2020-03-15T17:06:22+01:00

Liebe Freunde der Opernakademie, die für Dienstag, 17. März 2020 geplante Mitgliederversammlung müssen wir leider aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Rahmen des Coronavirus absagen. Sie wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben, den wir im Verlauf noch bekanntgeben werden. Wir entsprechen damit auch der Empfehlung unseres Landrats Thorsten Stolz, die Sie hier abrufen können. [...]

Mitgliederversammlung 2020 abgesagt2020-03-15T17:06:22+01:00

Vorsingen 2020

2020-02-23T19:17:47+01:00

Zuletzt fanden im Staatstheater Mainz die Vorsingen für die Besetzung der Partien zu unserer Sommerproduktion „Die Fledermaus“ statt. Nach der nicht allzu leichten Vorauswahl aus den zahlreichen guten Bewerber/innen, hatten unsere Regisseurin Hersillie Ewald und unser Musikalischer Leiter Mike Millard es nun ein zweites Mal nicht leicht, aus den talentierten Stimmen beim Vorsingen die Beste [...]

Vorsingen 20202020-02-23T19:17:47+01:00

Nikolausüberraschung für den Opernchor

2019-12-17T19:12:40+01:00

Der Opernchor der Opernakademie Bad Orb unter Leitung seines Dirigenten Wolfgang Runkel probt zurzeit für die Veranstaltung am 28.12.2019 um 19.30 Uhr in der Konzerthalle Bad Orb. Dort wird er bei „Heiteres aus Oper und Operette“ wunderbare Chorstücke präsentieren. Unter anderem sind zu hören: Die Habanera aus „Carmen“, Schenkt man sich Rosen in Tirol aus [...]

Nikolausüberraschung für den Opernchor2019-12-17T19:12:40+01:00

Es nimmt Formen an

2019-11-29T20:32:21+01:00

Nachdem unser Regie- und Bühnen-Team Hersilie und Sabine ihr Konzept mit Bühnenbauer Torsten auf der Bühne besprechen konnten, ob diese auch umzusetzen sind, kann nun Sabine mit der konkreten Planung des Bühnenbildes beginnen. Ein großer Dank geht an Jens für hilfreiche Tipps und Hinweise für ein mögliches Umsetzen des Konzeptes! Der Vorstand des Fördervereins ist [...]

Es nimmt Formen an2019-11-29T20:32:21+01:00

Kulturpreis / Sonderpreis am 13.11.2019 verliehen

2019-11-14T18:28:48+01:00

In einem feierlichen Festakt im Main-Kinzig-Forum wurde am 12.11.2019 der Kulturpreis / Sonderpreis des Main-Kinzig-Kreises an die Opernakademie Bad Orb verliehen. Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung bedanken uns ganz herzlich bei Herrn Landrat Thorsten Stolz, den Stiftungen der Sparkasse Hanau und der KSK Gelnhausen, der KSK Schlüchtern, der Kulturpreisjury unter dem Vorsitzenden Prof. [...]

Kulturpreis / Sonderpreis am 13.11.2019 verliehen2019-11-14T18:28:48+01:00

Chorsänger gesucht!

2019-11-02T17:30:35+01:00

Es werden noch Chorsängerinnen und -sänger für „Heiteres aus Operette“ gesucht! Bitte bei Zeit und Interesse schnellstmöglich bei Traudel Schubert (Tel. 06053/1212; E-Mail: chor@opernakademie.com) melden. Die Proben finden in der Regel im Haus des Gastes in Bad Orb, Burgring 14, statt: Die Termine sind am: Mi, 6. November (Haus des Gastes) 19:30 - 21:30 Uhr [...]

Chorsänger gesucht!2019-11-02T17:30:35+01:00

Heiteres aus Oper und Operette 2019

2019-10-13T15:35:37+02:00

Mit beschwingten Melodien aus Oper und Operette wird die Opernakademie Bad Orb ein weiteres musikalisches Glanzlicht setzen und die Musikfreunde auf hohem Niveau verwöhnen. Das Konzert bietet ein „Wiedersehen mit lieben alten Bekannten“, und zwar den schönsten Arien und Duetten aus den Opernproduktionen der letzten 32 Jahre, u. a. der "Habanera" aus der Oper "Carmen" [...]

Heiteres aus Oper und Operette 20192019-10-13T15:35:37+02:00

Neue Regisseurin 2020

2019-09-28T17:56:02+02:00

Der Vorstand der Opernakademie Bad Orb traf sich erstmals mit Hersilie Ewald (3. von links). Sie übernimmt auf Empfehlung von Erik Biegel, der im nächsten Jahr eine schöpferische Pause einlegt, 2020 die Regiearbeiten der 34. Opernakademie "Die Fledermaus" (Operette von Johann Strauß). Hersilie Ewald ist eine freischaffende Regisseurin. Nach diversen Regiehospitanzen und Assistenzen u.a. am [...]

Neue Regisseurin 20202019-09-28T17:56:02+02:00