Warnke, Paula

Warnke, Paula
Name: Warnke, Paula
Stimmlage:
Jahr: ,
Rolle: Regieassistenz
Vita:

Paula Warnke wurde 1991 in Göttingen geboren und studiert an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz Musikwissenschaften und Linguistik. Im Rahmen dieses Studiums absolvierte sie 2013 ein Praktikum am Staatstheater Wiesbaden als Regiehospitantin der Opernproduktion „Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny“ und lernte die Arbeit am Theater kennen und lieben. 7 intensive Wochen verbrachte sie am Theater, stellte ihre organisatorischen Fähigkeiten unter Beweis und nahm mit viel Elan und Freude an allen Proben, technischen Einrichtungen und Gesprächen teil.
In ihrer Freizeit beschäftigt sich Paula überwiegend mit Musik, zu welcher ihr ein familiäres musikalisches Umfeld seit ihrer Kindheit einen Zugang verschaffte. In ihrer Schulzeit praktizierte sie in der Bigband und nahm Klavier- und Trompetenunterricht. Paula war außerdem jahrelang Sängerin in einer Band und singt seit 2 Semestern im Chor des Collegium Musicum an der Universität Mainz. Im Collegium Musicum absolviert sie zusätzlich seit einem Semester eine ChorsängerInnenausbildung.
Paula engagiert sich neben der Musik auch ehrenamtlich bei den Pfadfindern und übernimmt in der Leiterrunde viele organisatorische Aufgaben. An der Planung von gemeinsamen Lagern oder Aktionen ist sie mit viel Begeisterung beteiligt.