Tartanis, Ektoras

Tartanis, Ektoras
Name: Tartanis, Ektoras
Jahr:
Rolle: Musikalischer Assistent
Vita:

Ektoras Tartanis ist seit der Spielzeit 2015/16 musikalischer Assistent des Sinfonieorchesters und Opernhauses Wuppertal. Wichtige Stationen seines Dirigierstudiums waren Stuttgart, Manchester und Linz, wo er im sein Studium mit Auszeichnung abschloss. Zahlreiche  Meisterkurse – mit Bernard Haitink, Sir Mark Elder Lothar Zagrozek und Mark Shanahan – ergänzten zudem seine Ausbildung. Er gewann den 2. Preis im Dirigierwettbewerbes „Junge Künstler 2014“ und war Stipendiat sowohl der Fulbright als auch der Robert-Bosch-Stiftung. Wertvolle künstlerische Impulse erhielt er zudem von Teodor Currentzis, dem er seit 2014 bei mehreren Konzert-und Opernproduktionen in Europa assistierte und am 1. Juni 2016 bei einem Sinfoniekonzert für ihn einsprang –  mit  dem SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg und Patricia Kopatchinskaja als Solistin. Zu den Orchestern, die er bereits dirigierte, zählen u.a. die Badische Staatskapelle Karlsruhe, das Lucern Festival Strings und das Netherlands Philharmonic Orchestra.