Danz, Julia

Danz, Julia
Name: Danz, Julia
Stimmlage:
Jahr:
Rolle: Mimi
Vita:

Julia Danz schloss im Sommer 2014 ihren Bachelor of Music mit der Ausrichtung Sologesang und Gesangspädagogik an der Hochschule für Musik Saar bei Prof. Ruth Ziesak ab. Seit Herbst 2014 studiert sie im Master of Music Oper an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig bei Prof. Caroline Stein. Außerhalb ihres Studiums konnte sie bei einigen Meisterkursen u.a. bei Prof. Klesie Kelly, Ingeborg Danz, Prof. Heuer-Christen, Uwe Götz, Prof. Thomas Heyer und dem Komponisten Wolfgang Rihm wertvolle Erfahrungen sammeln. Im Januar 2013 erhielt sie das Bayreuth Stipendium des Richard Wagner Verbandes und gewann Anfang dieses Jahres den Lortzing Wettbewerb des LIONS Club Leipzig.

Neben selbst gestalteten Liederabenden und einer Produktion beim saarländischen Rundfunk, führten sie ihre Konzerttätigkeiten unter anderem in den Orgelpark nach Amsterdam. In der Spielzeit 2015/16 ist sie an der Oper Leipzig als 1. Mädchen und Barbarina-Cover in „Le nozze di Figaro“ engagiert. Im Mai 2016 ist sie in der Hochschulproduktion „Kommilitonen!“ von Peter Maxwell Davies in der Partie der Sophie Scholl zu erleben. Im Sommer 2016 wird sie ihr Rollendebüt als Mimi in „La Bohème“ von Giacomo Puccini bei der Opernakademie Bad Orb geben.