Fagerfjäll, Arvid Olof

Fagerfjäll, Arvid Olof
Name: Fagerfjäll, Arvid Olof
Stimmlage:
Jahr:
Rolle: Baron Mirko Zeta
Vita:

Der Schwede wurde in Stockholm geboren und wuchs in einem sehr musikalischem Umfeld auf und entdeckt so früh seine Liebe zur Musik. Daher entschied er sich für ein Studium an der Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn-Bartholdy Leipzig bei KS. Prof. Roland Schubert und KS. Prof. Regine Werner-Dietrich, mit welcher er aktuell arbeitet.

Wichtige Künstlerische Impulse erhielt er in Meisterklassen von Nikola Matisic, Benton Hess, Håkan Hagegård, Brigitte Eisenfeld und Alexander Schmalcz. 2016 sang er Schaunard in einer Neufassung von Puccinis La Bohème in einer Produktion von Szene12 in Dresden.

Im Rahmen seines Studiums war er an der HMT Leipzig als Kilian im Freischütz von C. M. von Weber und als Hans Scholl in Kommillitonen! von Peter Maxwell Davies zu hören. An der Vadstena Folkshögskola und Akademie übernahm er Partien in Carmen, sowie kleinere Baritonrollen in verschiedenen Produktionen.

Seine große Leidenschaft gilt dem Lied, welchem er sich in zahlreichen Projekten widmet. An der Opernakademie spielt der 25 Jahre junge Schwede den ältesten Part der Operette.